iPhone 13 (mini und pro) SAR Werte – so hoch ist die Handystrahlung der Smartphones

iPhone 13 (mini und pro) SAR Werte – so hoch ist die Handystrahlung der Smartphones – Apple setzt bei den iphone 13 Modellen wieder auf neuen Techniken und natürlich auf wieder auf 5G. Das geht oft mit höheren SAR Abstrahlungswerten einer.

Apple schreibt selbst zum SAR Wert und den Tests:

Der SAR-Wert (Spezifische Absorptionsrate) bezeichnet den Wert, mit dem der Körper HF-Energie absorbiert. Die SAR-Grenzwerte liegen bei 1,6 W/kg (Watt pro Kilogramm) in Ländern, die den Mittelwert per 1 Gramm Gewebe festgelegt haben, und bei 2,0 W/kg in Ländern, die den Mittelwert per 10 Gramm Gewebe festgelegt haben. Beim Testen wurden die iPhone-Funksender auf höchste Sendeleistung eingestellt, und der SAR-Wert wird im Zeitverlauf in Echtzeitintervallen ermittelt, wie in den geltenden Richtlinien festgelegt. Das iPhone wurde für den Test an Stellen platziert, die die Benutzung direkt am Kopf (ohne Abstand) und beim Tragen am Oberkörper mit einem Abstand von 5 mm simulieren.

Im Vergleich zu den Vorgängermodellen hat sich aber die Abstrahlung der iPhone Modellen nicht viel verändert. Die genauen Werten haben wir hier zusammengestellt.

iPhone 13 (mini und pro) SAR Werte – so hoch ist die Handystrahlung der Smartphones

SAR steht für Spezifische Absorptionsrate und ist ein Wert, der angibt, wie viele elektromagnetische Strahlung ein Smartphone abgibt und wie viel Strahlung der Körper daher während eines Gesprächs aufnimmt. Je niedriger dieser Wert ist, um so besser. Der Grenzwert liegt dabei bei 2 Watt pro Kilogramm (W/kg) – darüber sind die Geräte nicht zugelassen. Die Messmethoden sind teilweise etwas unterschiedlich, daher gibt es teilweise unterschiedliche Werte für die EU und darüber hinaus.

Modell A2482

1,6 W/kg (über 1 g) SAR-Grenzwert
Kopf: 1,18
Körper: 1,19

2,0 W/kg (über 10 g) SAR-Grenzwert
Kopf: 0,98
Körper: 0,99

Modell A2631

1,6 W/kg (über 1 g) SAR-Grenzwert
Kopf: 1,18
Körper: 1,19

2,0 W/kg (über 10 g) SAR-Grenzwert
Kopf: 0,98
Körper: 0,99

Modell A2633, A2634, A2645

1,6 W/kg (über 1 g) SAR-Grenzwert
Kopf: 1,18
Körper: 1,19

2,0 W/kg (über 10 g) SAR-Grenzwert
Kopf: 0,98
Körper: 0,99

Alle Apple Modelle haben damit einen SAR Wert, der deutlich unter den Grenzwerten liegt. Dabei macht es wenig Unterschied, welches iphone (mini oder pro) man konkret wählt, die Werte weichen nur wenig ab. Es gibt aber auf dem Markt auch Modelle, die deutlich geringere Werte haben.

Weitere Artikel rund um die iPhone 13 Serie

Neue Artikel rund um Apple

  • Kann der Apple Ring die Umsätze des Unternehmens wieder ankurbeln?
    Apple hat es derzeit nicht unbedingt leicht. Die Verkaufszahlen ausgerechnet beim iPhone sehen nicht so gut aus wie erwartet. In China liegen sie aufgrund der heimischen Konkurrenz deutlich unter den Zahlen aus dem Vorjahr und auch weltweit verkaufen sich die iPhone 15 eher schleppend im Vergleich mit früheren Jahren. Ob es in diesem Jahr mit … Weiterlesen
  • iPhone 16: Was bringt der neue Capture-Button?
    Beim iPhone 16 wird Apple auf eine Reihe von Neuerungen setzen. Unter anderem ist die Gemini Nano KI von Google für die Pro-Modelle der Serie im Gespräch, aber es gibt auch Änderungen bei der Hardware. Berichten zufolge wird die iPhone 16-Reihe mit einer neuen Funktion ausgestattet: einem “Capture Button” oder einer “Aufnahmetaste”. Diese Taste soll … Weiterlesen
  • iOS 18: Notes-App soll viele neue Funktionen bekommen
    Mit dem neuen iOS 18 im dritten Quartal 2024 könnte auch die Notes-App eine Überarbeitung bekommen und mit vielen neuen Funktionen neu aufgestellt werden. Die App würde damit zu einem noch zentraleren Werkzeug auf den iPhone und iPad Modellen werden und dazu die Möglichkeit bekommen, mit dem Taschenrechner von Apple zu kommunizieren. Bei Appleinsider schreibt … Weiterlesen
  • Apple: Nach schlechten Zahlen in China nun auch Absatzschwäche weltweit
    Die Analysten von IDC haben neue Zahlen zum Smartphone-Verkauf im ersten Quartal 2024 vorgelegt und es bestätigt sind, dass vor allem Apple aktuell ein Problem hat. Das Unternehmen musste bereits in China mit Absatzrückgängen kämpfen und das zeigt sich nun auch im internationalen Bereich. Apple verkauft fast 10 Prozent weniger Geräte als im letzten Jahr … Weiterlesen
  • Apple: sehr schlechte Verkaufszahlen in China
    Der Smartphone Markt in China konnte sich in den ersten beiden Monaten 2024 erholen. Die Verkaufszahlen stiegen nach den Zahlen von IDC im Januar und im Februar im Vergleich zu den (wirklich schlechten) Zahlen aus dem Vorjahr um 5,8 Prozent an. Das ist nach den schwachen Verkäufe 2023 eine gute Nachricht. Allerdings war es vor … Weiterlesen
  • iPhone 16 pro: diese Neuerungen sollen 2024 kommen
    In den letzten Tagen gab es eine ganze Reihe von neuen Details rund um die iPhone 16 Serie und vor allem die iPhone 16 pro Modelle (iPhone 16 pro und pro max) werden daher in diesem Jahr wohl deutlich weiterentwickelt und mit neuen Funktionen ausgestattet werden. Neben den technischen Weiterentwicklungen (die es in jedem Jahr … Weiterlesen

Zuletzt aktualisiert: 5. April 2022


Mobilfunk-Newsletter: Einmal pro Woche die neusten Informationen rund um Handy, Smartphones und Deals!


Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Twitter: Appdated Twitter Channel

Schreibe einen Kommentar