Samsung Galaxy S21 – kaum Akku-Laufzeit-Unterschiede zwischen Exynos 2100 und Snapdragon 888

Samsung Galaxy S21 – kaum Akku-Laufzeit-Unterschiede zwischen Exynos 2100 und Snapdragon 888 – Die Galaxy S21 Serie wird in Deutschland mit dem Exynos 2100 Prozessor ausgeliefert, in den USA kommt aber beispielsweise der Snapdragon 888 SoC zum Einsatz. Im letzten Jahr gab es deswegen auch deutliche Leistungsunterschiede zwischen den Modellen, in diesem Jahr scheint es eher Gleichstand zu sein. Beim Akkutest von GSMarena war sogar der Exynos 2100 Prozessor leicht besser und erreichte bei vergleichbarer Belastung höhere Laufzeiten. Im praktischen Einsatz dürfte das aber keine Unterschied machen – in diesem Jahr sind also die SoC zumindest bei der Akkulaufzeit gleichwertig.

Bei GSMarena schreibt man dazu im Original:

The Exynos 2100 and Snapdragon 888 versions of the Samsung Galaxy S21 Ultra have nearly identical battery endurance, showing only slight variance, hardly-noticeable in real-world use.

To be fair, this is not an entirely new development. Other battery comparisons have already arrived at essentially the same conclusion. Mind you, this does not necessarily negate nor contradict the fact that at peak performance levels the Exynos 2100 seems to outpace the Snapdragon 888 slightly, but with the caveat of being about 26% less efficient in a performance per watt race at its higher clock speeds.

Samsung Galaxy S21 aktuell mit gratis Tablet bei O2

O2 hat neue Angebote gestartet und bietet alle Modelle der Galaxy S21 Serie in Verbindung mit einem kostenlosen Tablet an. Das Galaxy Tab A8 kostet normalerweise um die 150 Euro und ist derzeit in den Sonderaktionen on O2 zum Galaxy S21 kostenfrei mit dabei. Der Kaufpreis liegt auch nur bei 1 Euro für das gesamte Bundle.

Samsung Galaxy S21 5G für 1 € Zuzahlung + Samsung Galaxy Tab A8  + o2 Free M (20 GB mit 300 Mbit/s) für 51,99 € monatlich (statt 49,99 € ohne Tab)

  • Tarifkosten über 24 Monate:            1.247,76 € (kein Anschlusspreis)
  • Hardwarekosten (einmalig):              1 € (keine Versandkosten)
  • Gesamtkosten über 24 Mon.:            1248,76 €
  • Rechnerischer Preis pro Monat:        52,03 € monatlich 
  • Effektivpreis(eingerechnet 849 € idealo-Preis für’s Smartphone und 135€ für’s Tablet) => 11,03 € monatlich
  • ZUM DEAL*

Samsung Galaxy S21 Plus 5G für 1 € Zuzahlung + Samsung Galaxy Tab A8 + o2 Free M (20 GB mit 300 Mbit/s) für 61,99 € monatlich (statt 59,99 € ohne Tab)

  • Tarifkosten über 24 Monate:            1.487,76 € (kein Anschlusspreis)
  • Hardwarekosten (einmalig):              1 € (keine Versandkosten)
  • Gesamtkosten über 24 Mon.:           1.488,76 €
  • Rechnerischer Preis pro Monat:        62,03 € monatlich 
  • Effektivpreis (eingerechnet 939 € idealo-Preis für’s Smartphone und 135€ für’s Tablet) => 17,28 € monatlich
  • ZUM DEAL*

Samsung Galaxy S21 Ultra 5G für 1 € Zuzahlung + Samsung Galaxy Tab A8  + o2 Free M (20 GB mit 300 Mbit/s) für 66,99 € monatlich (statt 64,99 € ohne Tab)

  • Tarifkosten über 24 Monate:            1.607,76 € (kein Anschlusspreis)
  • Hardwarekosten (einmalig):              1 € (keine Versandkosten)
  • Gesamtkosten über 24 Mon.:           1608,76 €
  • Rechnerischer Preis pro Monat:        67,03 € monatlich 
  • Effektivpreis (eingerechnet 1.190 € idealo-Preis für’s Smartphone und 135€ für’s Tablet)=> 11,82 € monatlich
  • ZUM DEAL*

Samsung Galaxy S21 im Falltest – Gorilla-Glass Victus hält, die Rückseite nicht

Samsung hat bei alle Galaxy S21 Modellen das neue Gorilla Glass Victus verbaut um die Modelle bei Stürzen zu schützen. Es gibt mittlerweile auch die ersten Tests und Versuche zur Stabilität und im nachfolgenden Video kann man sehen, dass die Geräte mit dem Glas durchaus gut geschützt sind. Allerdings gibt es dieses Glas nur auf der Vorderseite, die Rückseite der S21 hat daher deutlich Blessuren abbekommen. Das ist aber wenige problematisch als ein defektes Display.

Drop Test - Galaxy S21 Ultra | realme X7 Pro & X7 | LG G8x | Samsung Galaxy M51

Ein offizieller oder standardisierter Falltest wie bei der Stiftung Warentest ist das natürlich nicht. Dennoch zeigt es bereits, in welche Richtung die offizielles Testergebnisse wohl gehen werden.

Samsung Galaxy S21 – falsche Ländercodes sorgen für Ärger

Die Samsung Galaxy S21 Reihe hat in einigen Ländern ein kurioses aber ärgerliches Problem. Die Geräte wurden mit den falschen Country Specific Code (CSC) ausgeliefert und dieser passt nicht zur Region, in denen die Modelle eingesetzt werden. Das kann dazu führen, dass falsche OTA Updates ausgeliefert werden oder das Samsung Pay nicht nutzbar ist. Updates müssten dann beispielsweise manuell durchgeführt werden, weil nur die falsche Firmware oder gar keine Updates zum Download angeboten werden.

Bei Sammobile schreibt man dazu im Original:

Samsung has apparently shipped the Galaxy S21 series with the wrong CSC (Country Specific Code) in a couple of markets, with Italy and the UK seemingly recording the highest number of complaints from customers. The CSC is used to apply geo-specific settings, access points etc. and because some Galaxy S21 units have mistakenly been shipped with a generic CSC for Europe, they’re experiencing various issues with OTA updates and other Samsung services including Pay.

Wie viele Nutzer in Deutschland betroffen sind, ist bisher nicht bekannt. Beschwerden dazu gibt es im Forum bisher noch nicht, eventuell ist also Deutschland bisher davon verschont geblieben. Insgesamt scheinen auch nicht sehr viele Geräte von diesem Problem betroffen zu sein.

Was kann man als betroffener Nutzer tun?

Im Samsung Forum wurde aber bereits eine mögliche Lösung für dieses Problem veröffentlicht:

I’ve solved the issue for me, try this:

  1. Turn off WiFi.
  2. Remove SIM.
  3. Power Off (not reboot).
  4. Insert SIM.
  5. Power On.
  6. Enter Pin Code.

Network settings message should appear less than a minute after starting up.

I’ll admit I did use Samfirmware to install the latest firmware yesterday, this didn’t fix it but may have been a factor.

Allerdings ist das natürlich nur ein Hotfix, es wäre besser, wenn Samsung hier ein Firmware-Update mit den richtigen CSC COdes liefern würde.

Weitere Links rund um die Samsung Galaxy S21 Serie

Weitere Nachrichten rund um Samsung

  • Samsung One UI 7 Beta: Start bereits in wenigen Tagen?
    Es gab bereits im Vorfeld Hinweise, dass Samsung in diesem Jahr One UI 7 wohl etwas später auf den Markt bringen wird und die Updates für die eigenen Modelle daher etwas später erfolgen als im letzten Jahr. Nun hat sich das bestätigt, denn 2023 war die One UI 6.0 Beta (mit Android 14) bereits zum … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy A06 bekommt erste Zertifizierungen
    Samsung macht mit den Vorbereitungen für die Markteinführung beim Samsung Galaxy A06 weiter. Die neuen Smartphones tauchen nun auch bei der Bluetooth SIG auf und bekommen dort die Zertifizierung für die Bluetooth Verbindungen. Das bestätigt einmal mehr, dass Samsung am Einsteiger-Modell arbeitet und der Launch aktuell vorbereitet wird. Ein großes Event wird es für die … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy Ring: Start am 2. August, Größen-Testset kostenlos
    Samsung bietet den Galaxy Ring in 9 Größen an und das kann bei der Bestellung ein Problem werden, denn nur wenige Nutzer wissen, welche Ringgröße sie genau haben. Um Unzufriedenheiten zu vermeiden gibt es daher nur ein Ringgrößen-Testset, das vor dem Ring verschickt wird und mit dem Nutzer kostenfrei die eigene Ring-Größe messen können. Danach … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S25 & Exynos 2500: Performance-Desaster beim neuen Top-Prozessor?
    Samsung scheint beim Eynos 2500 Prozessor nicht nur in der Produktion Probleme zu haben, sondern es gibt Bericht, dass auch die Performance des neuen Chipsatzes deutlich unter den Erwartungen liegt. Angeblich soll der Exynos 2500 leistungsmäßig noch unter dem Apple A16 Bionic Prozessor aus 2022 liegen – das wäre für ein Topmodell in 2025 daher … Weiterlesen
  • Galaxy Z Fold6: Ist der neue Wallpaper zu langweilig?
    Samsung hatte die ersten drei Generationen der Fold Modelle als Wallpaper eine idealisierten Schmetterling standardmäßig installiert um zu zeigen, wie sich die Geräte entfalten können. In den letzten Generationen gab es denn nur noch stilisierte Versionen und mit dem Fold6 besteht der Wallpaper aus einer grauen stilisierten Sechs. Das weckt bei einigen Nutzern Kritik, denn … Weiterlesen
  • Samsung Messages wird in den Ruhestand geschickt
    Samsung Messages war bisher als App auf neuen Samsung Smartphones vorinstalliert und hat die Verwaltung von Nachrichten und SMS übernommen. Samsung wird dies aber nicht fortsetzen, sondern schickt die App in den Ruhestand. Mit den aktuellen Z Flip6 und Z Fold6 Modellen ist Samsung Messages nicht mehr vorinstalliert, sondern Samsung liefert stattdessen die Google Messages … Weiterlesen

Zuletzt aktualisiert: 25. Mai 2024


Mobilfunk-Newsletter: Einmal pro Woche die neusten Informationen rund um Handy, Smartphones und Deals!


Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Twitter: Appdated Twitter Channel

Schreibe einen Kommentar