Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra – Reset und Werkseinstellungen

Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra – Reset und Werkseinstellungen – Samsung hat bei den neuen Galaxy S21 Modellen auch den Prozessor verbessert. Zum Einsatz kommt jetzt der Exynos 2100 SoC direkt von Samsung, der auf dem 5nm Verfahren basiert und daher wesentlich mehr Leistung bietet.

Trotz der Mehrleistung und des neuen Prozessors kann es aber sein, dass die Geräte träge reagieren oder sich gar nicht mehr bedienen lassen. In dem Fall haben Nutzer nur wenige Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden – ein Reset der Smartphones ist eine Variante davon

Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra – Neustart, Reset und Werkseinstellungen

Ein normales Neustart des Samsung Galaxy S21 ist ganz einfach! Sie haben zwei Möglichkeiten:

Erste Methode: Über das Schnelleinstellungsmenü

  1. Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten, um das Schnelleinstellungsmenü zu öffnen.
  2. Wischen Sie ggf. erneut nach unten, um das Menü vollständig zu erweitern.
  3. Tippen Sie oben rechts auf das Power-Symbol.
  4. Wählen Sie jetzt Neu starten.

Ihr Galaxy S21 schaltet sich dann kurz aus und fährt wieder hoch.

Zweite Methode: Mit den Hardware-Tasten

  1. Halten Sie die Ein-/Aus-Taste (seitliche Taste) und die Lautstärke verringern-Taste gleichzeitig gedrückt.
  2. Halten Sie die Tasten für einige Sekunden gedrückt, bis ein Menü erscheint.
  3. Tippen Sie im Menü auf Neu starten.

Ihr Galaxy S21 wird neu gestartet.

Um ein Hard-Reset oder Werksreset auf dem Samsung Galaxy S21 durchzuführen, befolgen Sie diese Schritte:

Wichtig: Ein Hard-Reset löscht alle Daten auf Ihrem Gerät, einschließlich Apps, Fotos, Videos, Musik und Konten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Daten sichern, bevor Sie einen Hard-Reset durchführen.

Methode 1: Über das Einstellungsmenü

  1. Sichern Sie Ihre Daten, da ein Hard-Reset alle Daten auf Ihrem Gerät löscht.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Galaxy S21.
  3. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  4. Wählen Sie Zurücksetzen und dann Auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
  5. Lesen Sie die Informationen auf dem Bildschirm und tippen Sie dann auf Zurücksetzen.
  6. Geben Sie bei Aufforderung Ihre PIN oder Ihr Passwort ein.
  7. Tippen Sie auf Alles löschen.

Ihr Galaxy S21 wird jetzt auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dies kann einige Minuten dauern. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, startet Ihr Gerät neu und befindet sich im werkseitigen Zustand.

Methode 2: Mit dem Wiederherstellungsmodus

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S21 aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste Lauter, die Bixby-Taste und die Ein-/Aus-Taste gleichzeitig gedrückt, bis das Samsung-Logo angezeigt wird.
  3. Lassen Sie die Ein-/Aus-Taste los, halten Sie aber die anderen beiden Tasten weiterhin gedrückt.
  4. Wählen Sie im Wiederherstellungsmenü mit der Lautstärketaste Lauter den Eintrag Wipe data/factory reset und bestätigen Sie mit der Ein-/Aus-Taste.
  5. Wählen Sie Ja und bestätigen Sie mit der Ein-/Aus-Taste.
  6. Wählen Sie Jetzt System neustarten und bestätigen Sie mit der Ein-/Aus-Taste.

Ihr Galaxy S21 wird jetzt auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dies kann einige Minuten dauern. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, startet Ihr Gerät neu und befindet sich im werkseitigen Zustand.

Hinweis: Die genauen Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen können je nach Region und Modell Ihres Galaxy S21 geringfügig variieren. Informieren Sie sich im Zweifelsfall auf der Website von Samsung oder wenden Sie sich an den Kundendienst.

Wichtig: Ein Hard-Reset löscht alle Ihre Daten, einschließlich Apps, Fotos, Videos, Musik und Konten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Daten sichern, bevor Sie einen Hard-Reset durchführen.

Daneben gibt es auch eine ganze Reihe von hilfreichen Handbüchern von Dritten, die den Einstieg und die Bedienung von Android* besonders einfach machen sollen und auch noch mehr Hinweise rund um den Screenshot geben. Diese funktionieren in der Regel für alle Modelle, da diese alle mit Android* arbeiten. Sie gehen aber natürlich nicht auf Besonderheiten der Modelle ein, sondern sind in erster Linie eine Anleitung* für das Android* Betriebssystem:

Weitere Links rund um die Samsung Galaxy S21 Serie

Weitere Nachrichten rund um Samsung

  • Samsung: der S-Pen soll eine größere Rolle bei der AI-Steuerung bekommen
    Nur ein Bruchteil der Nutzer setzt den S-Pen bei der Steuerung der Smartphones wirklich ein und daher spielte der Stift bisher im Smartphone Bereich eher eine untergeordnete Rolle. Laut Leaker Ice Universe könnte sich dies aber mit One UI 6.1.1 ändern, denn der S-Pen soll deutlich mehr Funktionen bekommen und beim Einsatz der generativen AI-Funktionen … Weiterlesen
  • Samsung One UI 6.1.1: großes AI-Update soll bereits im August kommen
    Viele Experten waren sich unsicher, was der Zwischenschritt bei One UI auf 6.1.1 bedeutet, aber laut Leaker Ice Universe handelt es sich dabei um ein Update der AI Funktionen mit vielen neuen Features. Samsung wird mit dieser neuen Version also den AI Bereich ausbauen und wohl die Galaxy AI Funktionen deutlich verbessern. Es bleibt aber … Weiterlesen
  • Samsung ONE UI 7 kommt später aufgrund “spezieller Umstände”
    Samsung hat im letzten Jahr die neue Android Version sehr schnell auf die Geräte gebracht. In diesem Jahr könnte etwas länger dauern, denn nach Angaben von Leaker Ice Universe wird Samsung erst die One UI 6.1.1 Version auf die Modelle bringen und One UI 7 kommt daher etwas später. Einen genauen Termin nennt der Leaker … Weiterlesen
  • Paukenschlag: Kein Exynos für die Galaxy S25 Serie
    Samsung scheint kurzfristig die Planungen für die Galaxy S25 Serie umstellen zu müssen, denn die Produktion der hauseigenen Exynos 2500 Prozessoren für die Modelle läuft richtig schlecht. Die Ausbeute von funktionierenden Chipsätzen ist so gering, dass Samsung nun die Reißleine gezogen hat und angeblich nur noch auf die teureren Snapdragon 8 Gen 4 Prozessoren setzen … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S23: Juni-Update startet in Korea
    Nach dem überraschenden zweiten Mai-Update für die Modelle scheint Samsung nun mit dem Rollout des Juni-Update für die Galaxy S23 Serie zu beginnen.In Süd-Korea ist die neue Version bereits online und wird verteilt. Dabei wird auch der Sicherheitspatch für den Juni aufgespielt und damit werden eine ganze Reihe von bekannt gewordenen Lücken geschlossen. Insgesamt ist … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S25 ultra: Es bleibt beim HP2 Kamera-Sensor aus dem Galaxy S23
    In den letzten Wochen gab es immer wieder Hinweise, dass Samsung bei der Kamera-Technik in den neuen Galaxy S25 wenig Neuerungen bringen wird. Konkret soll es beim Spitzenmodell Galaxy S25 ultra weiter den 200 MP HP2 Hauptsensor von Samsung für die Kamera geben. Diesen Typ kennt man bereits von Galaxy S23 ultra und auch dem … Weiterlesen

Zuletzt aktualisiert: 3. April 2024


Mobilfunk-Newsletter: Einmal pro Woche die neusten Informationen rund um Handy, Smartphones und Deals!


Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Twitter: Appdated Twitter Channel

2 Gedanken zu „Galaxy S21, S21+ und S21 Ultra – Reset und Werkseinstellungen“

    • Bei Google mit dem Google Konto anmelden, dann dort im Account das Smartphone suchen und unter Smartphone Sperren kann man dort eine neue PIN setzen. Mit der PIN kann man sich danach im Gerät wieder anmelden und das Muster wieder neu einrichten.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar