Samsung Galaxy A14: Screenshot machen und speichern

Samsung Galaxy A14: Screenshot machen und speichern – Die Samsung Galaxy A14 sind it die günstigsten Modelle, die man derzeit bei Samsung im Bereich der A-Serie bekommen kann und sie richten sich daher in erster Linie an Nutzer, die eher nach dem Preis und weniger nach der verbauten Technik entscheiden, ob ein Smartphone passt oder nicht.

Trotz des günstigen Preises muss man auch beim Samsung Galaxy A14 aber natürlich nicht auf die bekannten Funktionen verzichten. Das Smartphone bietet mit Android und One UI die gleiche Software und Benutzersteuerung wie die teureren Galaxy A54 oder das Samsung Galaxy S23 und damit natürlich auch die Möglichkeit, die Inhalte des Bildschirm aufzunehmen, in dem man einfach einen Screenshot macht.

In diesem Beitrag wollen wir zeigen, welche Möglichkeiten das Samsung Galaxy A14 bietet, einen Screenshot aufzunehmen und wo die Aufnahmen dann zu finden sind, wenn man sie gespeichert hat.

Samsung Galaxy A14: So macht man einen Screenshot und speichert ihn ab

Es gibt zwei Möglichkeiten einen Screenshot mit dem Samsung Galaxy A34 aufzunehmen. Im einem allgemeinen Artikel im Support-Bereich von Samsung wird eine davon erklärt. Das Smartphone* besitzen keinen physischen Home-Button, dementsprechend erfolgt die Bildschirmaufnahme folgendermaßen:

Screenshot per Tastenkombination

  1. Zunächst die gewünschte Seite aufrufen.
  2. Halten Sie die Ein-/Aus-Taste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Lassen Sie die Tasten los, sobald Sie einen Blitz sehen und hören.
  4. Die Bildschirmaufnahme wird automatisch in der „Galerie“ im Ordner „Screenshots“ abgespeichert.
Galaxy A14 Screenshot
Galaxy A14 Screenshot

Die zweite Methode wird nicht extra auf der Samsung Homepage aufgeführt, sollte aber auch für das Smartphone möglich sein. Obgleich es noch keine Handbücher zu den Smartphones gibt.

Screenshot per Wischgeste

  1. Die Seite öffnen, von welcher der Screenshot erstellt werden soll.
  2. Danach mit der Handkante über mehr als die Hälfte des Bildschirms wischen, dabei stets mit dem Bildschirm in Kontakt bleiben.
  3. Wenn Sie einen Screenshot eines längeren Bildschirms machen möchten, wischen Sie mit der Handkante von oben nach unten, um den Screenshot zu erstellen.
  4. Die Aufnahme wird ebenfalls akustisch oder visuell signalisiert und das Foto befindet sich anschließend im „Screenshot“-Ordner in der Galerie.

Die Wischgesten-Funktion muss man gegebenenfalls vorher aktiviert werden.

  1. Zunächst das „Einstellungen„-Menü öffnen.
  2. Anschließend zu „Bewegungen + Gesten“ navigieren.
  3. Dort befindet sich die Option „Aufnehmen durch Wischen“.
  4. Diese kann man per Schieberegler aktivieren (nach rechts) oder deaktivieren (nach links)

Es gibt verschiedene Probleme, die beim Erstellen eines Screenshots auftreten können. Hier sind einige der häufigsten Probleme:

  • Die Tastenkombination funktioniert nicht. Stellen Sie sicher, dass Sie die Tastenkombination richtig drücken. Wenn Sie immer noch Probleme haben, versuchen Sie, die Tastenkombination etwas länger zu drücken.
  • Der Screenshot wird nicht erstellt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät über genügend Speicherplatz verfügt, um den Screenshot zu speichern. Wenn Sie immer noch Probleme haben, versuchen Sie, das Gerät neu zu starten.
  • Der Screenshot ist unscharf oder verpixelt. Stellen Sie sicher, dass Sie den Screenshot in einem gut beleuchteten Raum erstellen. Wenn Sie immer noch Probleme haben, versuchen Sie, die Auflösung des Screenshots zu verringern.
  • Der Screenshot enthält Werbung oder andere unerwünschte Elemente. Wenn Sie einen Screenshot einer Website erstellen, stellen Sie sicher, dass Sie die Werbung vor dem Erstellen des Screenshots deaktivieren. Wenn Sie immer noch Probleme haben, versuchen Sie, einen Screenshot des gesamten Bildschirms zu erstellen und dann die unerwünschten Elemente zu entfernen.

Hier sind einige Tipps, um Probleme beim Erstellen von Screenshots zu vermeiden:

  • Üben Sie die Tastenkombination, bevor Sie sie in einer wichtigen Situation verwenden.
  • Überprüfen Sie den Speicherplatz auf Ihrem Gerät, bevor Sie einen Screenshot erstellen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Screenshot in einem gut beleuchteten Raum erstellen.
  • Deaktivieren Sie die Werbung, bevor Sie einen Screenshot einer Website erstellen.

Wenn Sie weiterhin Probleme beim Erstellen von Screenshots haben, wenden Sie sich an den Samsung-Support.

Bei weiteren Fragen und Problemen gibt es auch eine ganze Reihe von hilfreichen Handbüchern von Dritten, die den Einstieg und die Bedienung von Android besonders einfach machen sollen. Diese funktionieren in der Regel für alle Modelle, da diese alle mit Android arbeiten. Sie gehen aber natürlich nicht auf Besonderheiten der Modelle ein, sondern sind in erster Linie eine Anleitung für das Android Betriebssystem:

Weitere Artikel rund um das Samsung Galaxy A14

Weitere Artikel rund um Samsung

  • Samsung Galaxy S25 ultra: asymmetrischer Rahmen geplant
    Samsung wird wohl nicht nur das Design beim Galaxy S25 überarbeiten, sondern auch die Haptik und das Handgefühl der Modelle sollen angepasst werden. Der Rahmen ist daher im kommenden Jahr wohl asymmetrisch und an der Rückseite (also da wohl man die Modelle in der Hand hält) abgerundeter als auf der Vorderseite. Wahrscheinlich ist das Ziel, … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy Z Fold6: das sind die Deals für Vorbesteller
    Die Samsung Galaxy Z Fold6 sind aktuell die teuersten Modelle, die man bei Samsung kaufen kann, aber zumindest hat das Unternehmen selbst einige Deals dazu vorbereitet und auch Drittanbieter haben viele Aktionen und Angebote rund um das Z Fold6 gestartet. Ein richtig billiges Smartphone wird das Galaxy Z Fold6 damit zwar nicht, aber zumindest kann … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S22: Juli-Update wird auch in Deutschland verteilt
    Wer ein Samsung Galaxy S22 hat, könnte unter Umständen die neue Software-Version mit dem Juli-Sicherheitsupdate bereits angezeigt bekommen. Falls nicht, sollte man nach einer neuen Version suchen und dürfte dann auch bereits das neue Update finden. Die Build-Nummern dazu lauten: Samsung schließt damit wieder eine ganze Reihe von Sicherheitslücken, daher sollte man die neue Version … Weiterlesen
  • Doch ein Samsung Galaxy Z Fold 6 ultra geplant?
    Die neue Samsung Galaxy Z Fold6 Modelle sind nun da, aber die große Überraschung ist ausgeblieben. Samsung hat weder ein Ultra-Modell noch eine Slim-Version präsentiert und es bleibt daher aktuell bei genau einem Modelle in diesem Bereich. Max Jambor macht nun aber Hoffnung, dass zumindest einen Ultra-Version des Fold6 doch noch kommen könnte, denn nach … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S23: Juli-Update wird bereits getestet [UPDATE neue Version]
    Gute Nachrichten für Nutzer mit einem Samsung Galaxy S23: Samsung arbeitet bereits am Juli Update (was nicht unbedingt überraschend ist) und dieses Update basiert bereits auf der neuen Version 6.1.1. Diese soll eine ganze Reihe von neuen KI-Funktionen mitbringen und wie es aussieht werden auch die Nutzer der Galaxy S23 Reihe diese Funktionen zeitnah bekommen. … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy Z Flip6 bekommt Olympia-Edition
    Samsung stellt für die Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris 2024 wieder ein neues Sondermodell zur Verfügung und diesmal ist es das Samsung Galaxy Z Flip6, das eine Sonderedition bekommen, die dann kostenlos an alle Athleten der Spiele verteilt wird. Die Teilnehmer müssen also nicht die recht hohen Preise für das Flip6 zahlen. Die Modelle werden … Weiterlesen

Zuletzt aktualisiert: 29. Januar 2024


Mobilfunk-Newsletter: Einmal pro Woche die neusten Informationen rund um Handy, Smartphones und Deals!


Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Twitter: Appdated Twitter Channel

Schreibe einen Kommentar