Samsung Galaxy S22: Nachfrage sinkt durch das GOS-Debakel

Samsung Galaxy S22: Nachfrage sinkt durch das GOS-Debakel – Samsung bietet mittlerweile für die meisten Modelle ein Update an, mit der man die GOS Drosselung der Topmodelle auch wieder aufheben kann, aber die Nachwirkungen dieser Software sind nach wie vor zu spüren, denn die Nachfrage nach den Galaxy S22 Modellen hat zumindest in Süd-Korea deutlich nachgelassen. Die Händler reagieren darauf mit Preissenkungen um die Modelle dennoch verkaufen zu können – insgesamt hat die Drosselung und die viele Kritik an der Vorgehensweise Samsung aber auf jeden Fall nicht gut getan.

Bei koreatimes schreibt man dazu im Original:

Mobilfunkanbieter haben ihre Subventionen für das hochpreisige Galaxy S22-Smartphone von Samsung Electronics stark erhöht, um die sinkenden Verkäufe inmitten einer Kontroverse über den auf dem Gerät installierten Spieloptimierungsdienst (GOS) anzukurbeln, der die Leistung des Mobiltelefons beim Spielen anpasst, so Unternehmensvertreter Montag.

Samsung wurde für die in seinen Galaxy-Geräten installierte GOS-Anwendung kritisiert. Das GOS wurde entwickelt, um die Leistung von Galaxy-Geräten beim Spielen von Spielen zu optimieren, aber Benutzer stellten fest, dass der Dienst nicht manuell ausgeschaltet werden kann, was zu einer geringeren Qualität beim Spielen geführt hat. Als Reaktion auf die Reaktion der Verbraucher hat das Unternehmen Software-Updates bereitgestellt, die die Geräteleistung nicht einschränken, bis die Telefone heiß werden.

Generell bewegen sich die Smartphone Verkäufe aber ohnehin auf einem recht schwierigen Gebiet, daher dürfte es wohl auch noch andere Faktoren neben der GOS Drosselung geben, durch die Verkäufe nicht mehr ganz so einfach geworden sind. So hat Xiaomi beispielsweise die Xiaomi 12 Serie mittlerweile auch international auf den Markt gebracht und damit steht eine Alternative zur Galaxy S22 Serie bereit – auch das dürfte dafür sorgen, dass Samsung beim Preis einige Subventionen geben muss. Unabhängig von der Verkaufszahlen hat die GOS Drosselung aber auf jeden Fall einen Nachgeschmack hinterlassen und neue Modelle werden sich genau daraufhin überprüft werden, ob sie auch so eine Software mit an Bord haben.

Weitere Artikel rund um das Samsung Galaxy S22

Die neusten Artikel rund um Samsung

  • UPDATE Samsung Galaxy Z Fold6: Gewissheit bei Prozessor und Speicher
    Das Samsung Galaxy Z Fold6 ist bei Geekbench aufgetaucht (mit dem Modellnamen SM-F741U) und damit gibt es beim Prozessor endlich Gewissheit. Samsung wird den Snapdragon 8 Gen 3 bei den Modellen einsetzen und nicht etwas eine neue Eigenentwicklung oder den eigenen Exynos Chipsatz. Etwas Unsicherheit gibt es noch, weil es sich eventuell nur um die … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S24: Mai-Update kommt wahrscheinlich später
    Normalerweise gibt es zum 21. des Monats bei Samsung immer bereits zumindest eine Testversion des nächsten Firmware-Updates. Bei der Samsung Galaxy S24 fehlen aktuell aber noch generell alle Hinweise auf eine neue Version und das ist dann doch ungewöhnlich, denn immerhin bekommen die Topmodelle monatliche Updates und das sollte auch im Mai wieder so sein. … Weiterlesen
  • Samsung Galaxy S25: Noch mehr AI Power durch Google Gemini Nano 2
    Es gibt einen neuen Bericht vom Artificial Intelligence Semiconductor Forum zur Weiterentwicklung der KI Systeme. Dort soll Samsung Electronics Executive Director Cho Cheol mehrere Hinweise dazu gegeben haben, wie Samsung die Zukunft der Galaxy AI Systeme auf den eigenen Smartphones plant. Die konkreten Hinweise dazu sehen wie folgt aus: Das sind erstaunlich konkrete Aussagen zu den … Weiterlesen
  • UPDATE Samsung Galaxy S22 & A54: One UI 6.1 Update für Mai erwartet
    Der Termin im April für das One UI 6.1 Update hat sich leider nicht bestätigt, nun gehen die meisten Experten davon aus, dass Samsung die Modelle im Mai auf One UI 6.1 aufrüsten wird. Dazu könnte passen, dass Samsung eine neue Testversion für das Samsung Galaxy S22 veröffentlicht hat. Das könnte dann bereits der Build … Weiterlesen
  • Grüne Display-Streifen des Galaxy S22 nun auch beim Galaxy S21 FE
    Das letzte Update ist in Sachen Display bei Samsung nicht so gut gelaufen. Beim Galaxy S22 sind nach dem Update bei einigen Nutzer grüne Streifen (also tote Pixel) im Display aufgetaucht und mittlerweile tauchen diese Probleme auch beim Samsung Galaxy S21 FE auf. Es scheint also ein grundlegenderes Problem beim Update zu geben, auch wenn … Weiterlesen
  • One UI 7.0 soll vertikal scrollenden App Drawer unterstützen
    Der vertikal scrollenden App Drawer bei Samsung war eine Funktion, die per Home Up separat auf die Smartphones gebracht wurde und bei vielen Nutzern gut ankam. Diese Funktion soll zukünftig direkt in One UI integriert sein und damit keine extra App mehr benötigten. Dabei soll es bereits bei One UI 7 so weit sein. Bei … Weiterlesen

Mobilfunk-Newsletter: Einmal pro Woche die neusten Informationen rund um Handy, Smartphones und Deals!


Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über Produktneuheiten und Sonderaktionen. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Immer die aktuellsten Nachrichten direkt im Smartphone.
Unsere Kanäle gibt es kostenlos hier:

Telegram: Appdated Telegram Channel
Facebook: Appdated Facebook Seite
Twitter: Appdated Twitter Channel

Schreibe einen Kommentar